Vita

Geboren 1958 in Groß Schwülper, verheiratet und Mutter von 2 erwachsenen Kindern.

Die Natur in der ich aufgewachsen bin und Steine übten schon immer eine starke Faszination auf mich aus. Bei einem Juwelier In Berlin absolvierte ich eine kaufmännische Ausbildung. Darauf aufbauend kam das Wissen um die Heilkräfte der Edelsteine dazu.

Da mir die Zusammenhänge zwischen seelischen Unausgewogenheiten und körperlichen Blockaden sowie Krankheiten immer deutlicher wurden, entschloss ich mich zu einer Beraterausbildung beim Kinderschutzbund in Berlin, um am Kinder und Jugendsorgentelefon mitzuarbeiten.

Seit 1987 wieder zurück in Schwülper reihten sich schnell viele verschiedene Ausbildungen und Seminare aneinander. Bachblüten und Kalifornische Essenzen sowie Aura Soma waren die stofflichen Vertreter des ganzheitlichen Ansatzes. Mit jedem Seminar wuchs mein Interesse noch tiefer in die Verbindung von allem einzutauchen.

Somit folgten einige intensive verschiedene energetische Ausbildungen, die viele neue Puzzelteile dazufügten.

Energetische Arbeit benötigt einen stabilen, gut ernährten Körper. Hier fand ich 1997 in den Cellagon Produkten eine hervorragende Ergänzung meiner schon (fast) ausschließlichen Bio Ernährung und absolvierte die dazugehörenden Ernährungslehrgänge. Wir trinken und genießen die Säfte noch immer!

Massagegrundlagen erweiterten den körperbezogenen Bereich.

Da alles in bestimmten Lebens – Rhythmen verläuft war eine Ausbildung zum Berechnen der persönlichen Ruhezeiten (Sanmeigaku) ein Geschenk bei Shizuko Ouverhand und Lilo Slumiok Müller diese Seminare besuchen zu dürfen.

Die wiederholte Teilnahme an philosophisch, buddhistischen Belehrungen des Dalai Lama und anderen Persönlichkeiten verhalfen zum Wachstum meines eigenen seelischen Gleichgewichts.

Mit großem Interesse habe ich in den letzten Jahren an den neueren Systemen wie Innerwise oder Matrix Fortbildungen teilgenommen.

Gespannt warte ich auf das, was mir noch begegnen wird und mein Lebensweg für mich als Geschenk bereit hält.

Die Lehrzeit…. hört nie auf !